Alle Beiträge von Roland

SEOhunter WERBUNG

10/13 • Sandrechner eingebaut / Aufruf zur Nominierung

Diesmal wird es ein kurzer Bericht.

Auf meiner Sandkastenseite habe ich einen Sandrechner für das Volumen eingebaut. Damit können Leser mit Eingabe ein paar weniger Daten sich ausgeben lassen wie viel Sand in Kubikmeter oder in Sack (á 25kg) benötigt werden.

Diesen Rechner habe nicht ich programmiert, das war Anabell die hier in der Nischenseitenchallenge die Seite um die Planschbecken erstellt hat. 10/13 • Sandrechner eingebaut / Aufruf zur Nominierung weiterlesen

8/13 • Mühsam, mit Umwegen

Dieses Jahr ist der Wurm drin, irgendwie. Zwei mal recherchiert, 1x Domainwechsel und nun kam ein anderes Projekt dazwischen das dringend meine Aufmerksamkeit bedurfte. So hängt meine Sandkastenseite stark hinter dem her was ich wollte.

Das erneute Hindernis

Seit dem letzten Report bis jetzt ist eine Zeit vergangen und es ist nicht viel auf der Sandkastenseite passiert.
8/13 • Mühsam, mit Umwegen weiterlesen

6/13 • Seite online

Dieses Jahr war es eine schwere Geburt mit der Nischenseite.

Zwei mal in die Recherche gegangen und somit schon hinten dran. Dann kam ein Domainwechsel hinzu, der mir wichtig war.

Domainwechsel heißt ja auch Logoanpassung, WordPress samt Plugins und Einstellungen noch einmal vornehmen. Zu guter letzt müssen die Inhalte importiert werden. Alles nicht dramatisch, aber dennoch kostet es Zeit.
6/13 • Seite online weiterlesen

4/13 • 6000 Worte und kein Ende

Gute Inhalte ist das was eine Nischenseite nach vorne bringt. Ja ich weiß, Backlinks auch, aber Backlinks ohne Inhalte funktionieren auch nicht.

Manchmal wird auch der Begriff Mehrwertartikel in die Runde geworfen. Das führt stets zu Definitionsdiskussionen. Ich spreche lieber von Inhalten die funktionieren.

Es folgt ein kleiner Lobgesang auf den Inhalt. 4/13 • 6000 Worte und kein Ende weiterlesen

3/13 • Rückstand aufholen

Wie aus Bericht 1 und 2 hervorgeht hatte ich einen Stolperstart. Die Recherche der Nischenseite und die Analyse waren schnell erledigt. Darauf hin meinten einige ob das so gut ist.

In Woche 2 gabs nochmal eine Recherche und Analyse, eher eine Art Orgie. Das war derartig ausgiebig dass ich davon mindestens 1 Jahr zehren kann. Zumindest habe ich nun einen guten Überblick über Keywords was so mein Bewegungsfeld anbelangt.

In dieser Woche 2 habe ich auch eine passende Domain registriert.

Woche 3 und halbe Woche 4 waren anderen Arbeiten geschuldet. Es kam unerwartet einiges auf mich zu und ich machte in meiner Nische nicht weiter.

Doch seit 6. April bin ich nun täglich bei der Sache. Gut dass es die NSC gibt, der Druck motiviert dann doch immer recht stark.
3/13 • Rückstand aufholen weiterlesen

2/13 • Nochmal von vorne

In meinem letzten Report schrieb ich dass ich meine Nische gefunden habe. Ich schrieb dass ich die recht locker recherchiert habe mit einer Portion Bauchgefühl.

Das ergab dann an anderer Stelle die eine oder andere Nachfrage ob denn das so auch funktioniert.

Also habe ich mich noch einmal hingesetzt und habe somit auch eine Woche verspielt. Sehe ich aber weniger als das große Problem. Manch anderer Schritt während der Challenge geht mir dafür schneller von der Hand. Aber zunächst muss ich mich sputen. 2/13 • Nochmal von vorne weiterlesen