Rückblick, Teilnehmer, Wochenaufgabe – Nischenseiten-Challenge 2016 Woche 2

eAssistentinWerbung

Rückblick, Teilnehmer und Wochenaufgabe - Nischenseiten-Challenge 2016 Woche 2Die erste Woche der Nischenseiten-Challenge ist vorrüber und es geht mit dem Aufbau der Nischenwebsite weiter.

Im Folgenden blicke ich ein wenig auf die letzte Woche zurück und natürlich auch voraus auf die anstehende Aufgabe.

Zudem verlinke ich den einen oder anderen Report.

Mehr als 250 Teilnehmer!

Am Anfang gleich mal eine erfreuliche Nachricht. Mehr als 250 neue Anmeldungen gab es für die Nischenseiten-Challenge in diesem Jahr. Das ist ein neuer Rekord.

Es freut mich, dass so viele daran teilnehmen wollen, um zu lernen und eigene Erfahrungen zu sammeln.

Die Anmeldung zur Teilnahme ist ab heute aber geschlossen. Natürlich könnt ihr trotzdem noch parallel mitmachen, aber einen Zugang für nischenseiten-guide.de gibt es nicht mehr.

Erste Reports

Es sind sehr viele Teilnehmerreports in den letzten Tagen hier erschienen, aber es gibt auch viele Teilnehmer, die extern über ihr Vorgehen berichten.

Ein paar davon verlinke ich im Folgenden, aber habt bitte Verständnis dafür, dass ich nicht jeden einzelnen externen Report verlinken kann, sonst würde ich zu nichts anderem mehr kommen.

Marc berichtet über seinen Plan für die Challenge und wie genau er vorgehen will.

Marcel berichtet darüber, wie er seine Nische gefunden hat und wie die Domain seiner neuen Nischenwebsite lautet.

Unter nischenseitenprojekt.de finden sich die Reports von Sebastian. Aktuell gibt es seinen Rückblick auf die Nischenfindung.

Ebenfalls über die Aufgaben der ersten Woche schreibt Yannick in seinem Beitrag.

Seine Ansprüche an das eigene Nischenseiten-Projekte hat Thomas in einem interessanten Artikel verfasst.

Rund um die Nischenfindung geht es ebenfalls im Beitrag von Till, der auch sehr strukturiert an die Sache herangeht.

Ihr könnt übrigens eure externen Reports gern in einem Beitrag hier im Blog verlinken, wenn ihr einen Zugang beantragt habt.

Nischenseiten-Aufbau E-Book

Woche 2 – Nischenseiten-Technik

Nachdem ich meine Nische gefunden habe, beschäftige ich mich in der zweiten Woche mit dem technischen Aufbau meiner Nischenwebsite.

Dazu gehört natürlich das Hosting und die Installation von WordPress. Zudem werde ich einige wichtige Plugins installieren und mich natürlich auch um das Layout kümmern. Dieses wird diesmal etwas anders ausfallen, weil auch mein Thema ein etwas anderes ist.

In meiner Vorschau auf die 2. Woche gehe ich ausführlich darauf ein, warum ich WordPress gewählt habe und gebe nützliche Linktipps für alle Einsteiger.

Am Ende der zweiten Woche möchte ich eine gute aussehende und funktionierende Nischenwebsite erstellt haben, die ich dann in der dritten Woche mit ersten Inhalten füllen kann.

Was ihr in dieser Woche machen solltet

Wie immer ist es jedem Teilnehmer an der Nischenseiten-Challenge selbst überlassen, was er oder sie wann macht.

Wer das erste mal eine Nischenwebsite oder überhaupt eine Website erstellt, sollte sich aber dennoch eher an meinen Wochenplan halten. So verliert ihr einerseits nicht den roten Faden und andererseits passen meine Artikel mit den Tipps und Anleitungen dann auch zeitlich immer genau zu dem, was ihr gerade macht.

Natürlich müsst ihr nicht WordPress nehmen, auch andere Content Management Systeme sind möglich. Es gibt sogar Teilnehmer, die auf statische HTML-Seiten setzen, was Vor- und Nachteile hat.

Wie auch immer, in der aktuellen Woche solltet ihr die technische Basis eurer Nischenwebsite umsetzen. Das Layout muss sicher noch nicht perfekt sein, aber unterschätzen solltet ihr es auch nicht.

Da meine Nischenwebsite aber erst richtig online geht, wenn ich auch Inhalte drin habe, ist noch die eine oder andere Woche Zeit für den optischen Feinschliff.

Am kommenden Montag freue ich mich dann auf eure Reports zur 2. Woche.

Fragen oder Probleme?

Wenn es Fragen oder Probleme gibt, so könnt ihr euch per Formular auf dieser Seite einfach an mich wenden. Ich werde diese dann möglichst zeitnah hier im Blog beantworten, so dass auch andere Teilnehmer etwas davon haben.

Natürlich könnt ihr euch auch im Teilnehmer-Forum umhören, ob euch jemand helfen kann. Allerdings müsst ihr dafür angemeldet sein.

So geht es weiter

Am kommenden Montag werde ich einen ausführlichen Rückblick auf meine zweite Woche veröffentlichen.

Und natürlich erfahrt ihr dann auch, mit welcher Aufgabe es in der 3. Woche weitergeht.

Nischen-Detektiv

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *