Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben … infrarotsauna-kaufen.de – NSOC Woche 2 Plan

Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 2 PlanDie zweite Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021 steht ganz im Zeichen der Inhalte.

Ich werde zum einen eine Analyse durchführen, wie es mit meinen Inhalten auf meiner Nischenwebsite aktuell aussieht und mich dann an die Optimierung der bestehenden Inhalte machen. Zudem werde ich auch neue Artikel schreiben.

Wie ich dabei vorgehen werde, warum ich ebenfalls die Startseite optimieren werde und einiges mehr, erfahrt ihr im Folgenden.

Zudem gibt es einen interessanten Plugin-Tipp.

Content Audit

Jimdo Website BaukastenWERBUNG

Als erstes werde ich mir die bestehenden Artikel anschauen und analysieren, wie gut diese bisher performen, ob diese noch aktuell sind und wie ich generell damit umgehen werde.

Auf Selbstaendig-im-Netz.de habe ich vor kurzem gezeigt, wie ich so einen Content Audit durchführe und welche Schritte ich dabei durchgehe.

Auf Basis dieser Analyse werde ich nicht nur wissen, welche Artikel optimiert werden müssen, sondern auch wo es noch inhaltliche Lücken gibt.

Der folgende Screenshot zeigt einen Ausschnitt so eines Content Audit für meinen Brettspiel-Blog. Hier habe ich die verschiedenen Artikel-Typen in Gruppen analysiert. Auf einer Nischenwebsite mit wenigen Artikel kann man das aber auf Artikel-Ebene machen.

Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 2 Plan

Optimierung bestehender Inhalte

Die Zeit in der zweiten Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge ist begrenzt, so dass ich auf infrarotsauna-kaufen.de nur ein paar Artikel optimieren und aktualisieren kann.

Dazu werde ich mir die wichtigsten Artikel raussuchen, was jene sind, die schon jetzt viele Impressions in Google haben, aber noch nicht so viele Klicks. Das sind Artikel, die meist weiter unten auf der ersten Seite bei spannenden Keywords ranken.

Was genau ich an diesen Artikeln optimieren werde, habe ich gestern im Artikel 18 einfache Tipps zur Content Optimierung für mehr Besucher aufgelistet. Genau daran werde ich mich halten.

Zudem werde ich in diesem Zuge eine Konkurrenz-Analyse durchführen und schauen, welche Artikel da bei den Keywords vorn ranken und was diese gut und was schlecht machen.

Da Content Optimierung und SEO Hand in Hand gehen, werde ich in Woche 2 auch schon das Plugin Ahrefs SEO einsetzen. Das kann man auch mit dem kostenlosen Ahrefs Account ganz gut nutzen, um zu erkennen, für welche Keywords ein Artikel gerade wo in Google rankt.

Das Plugins braucht Zugriff auf den passenden Google Analytics und Google Search Console Account der Website. Ich nutze ja kein Google Analytics mehr, aber man kann einfach eine Property da anlegen, aber den Google Analytics Code NICHT in die eigene Website einbauen. Dann kann man bei der Einrichtung des Plugins diese Property auswählen und das passende Search Console Profile und schon arbeitet das Plugin.

Alternativ kann man auch folgenden PHP-Code z.B. mit dem WordPress-Plugin Code Snippets einfügen und das deaktiviert die Google Analytics Anforderungen:

define( 'AHREFS_SEO_NO_GA', true );

Dann bekommt man zwar keine Traffic-Daten von Analytics in der Plugin-Analyse angezeigt, aber die Keyword-Rankings, die Besucher von Google pro Keyword in den letzten 3 Monaten und die Zahl der Backlinks.

Im Screenshot seht ihr einige meiner Artikel. Für jeden Beitrag bewertet das Plugin, ob dieser so gut ist, ob er optimiert werden sollte, ob man ihn löschen oder mit anderen Artikeln zusammenfügen sollte.

Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 2 Plan

Ich finde es sehr wichtig herauszufinden, für welches Keyword Google den Artikel bisher am relevantesten einschätzt und dass man inhaltlich dann weiter in diese Richtung geht. Zudem kann man sie herausfinden, ob ein bestehender Artikel vielleicht gar nicht ein bestimmtes Keyword (in den Augen von Google) trifft und so kann man dazu einen neuen Artikel schreiben.

Ich werde das Plugin demnächst nochmal genauer vorstellen und zeigen, wie ich es nutze.

Basierend auf meiner Analyse werde ich zudem entscheiden, ob ich Artikel gänzlich lösche. Wenn dieser keinen Mehrwert mehr bietet, qualitativ schlecht ist und eine Aktualisierung sich nicht lohnt, kommt er weg.

Zu guter Letzt werde ich die rechtlichen Inhalte aktualisieren, wenn notwendig.

Neue Inhalte

Zudem werde ich den einen oder anderen neuen Artikel schreiben. Da die Zeit knapp ist, werden das nicht so viele sein, aber ich werde auch in den Wochen 3 und 4 der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge noch neue Inhalte erstellen.

Dazu werde ich mit SEPRBOT* eine Keyword Recherche für lohnende Themen durchführen und Artikelideen sammeln.

Mit dem SERPBOT Pro* Account könnt ihr bis zu 1.500 Keywords überwachen und viele weitere nützliche Tools in SERPBOT nutzen, wie z.B. die Keyword-Recherche. Mit dem Gutschein-Code erfolg-mit-serpbot bekommst du im ersten Monat des kostenpflichtigen Tarifs 80% Rabatt und auf alle weiteren Monate jeweils 20% Rabatt.

Um die Auswahl einfacher zu machen, werde ich sicher auf die beliebtesten Inhaltstypen zurückgreifen.

Eine gute Quellen für traffic-starke Artikel sind häufige Nutzer-Fragen. Sucht man in Google z.B. nach „Was ist eine Sauna?“ zeigt Google weitere häufigen Fragen in diesem Themenbereich an. Daraus kann man dann weitere gute Artikel recht einfach machen.

Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 2 Plan

Das Schreiben neuer Artikel habe ich hier ausführlich beschrieben und so werde ich auch vorgehen. Dabei werde ich mich natürlich ebenfalls an die Optimierungs-Tipps halten, die ich gestern veröffentlicht habe.

Was fällt euch beim Schreiben von Artikeln besonders schwer?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Startseiten Inhalte

Eine weitere wichtige Content-Optimierung in dieser Woche ist die Startseite meiner Nischenwebsite. Diese ist zu kurz und hat zu wenig Inhalte. Hier hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass umfangreichere Startseiten besser ranken.

Deshalb werde ich mir Gedanken machen, welche Inhalte auf die Startseite sollen und diese nach und nach einfügen.

Auch hier werde ich mich durchaus von Konkurrenz-Website inspirieren lassen.

Content Optimierungen

Die zweite Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge wird sicher die anstrengendste. Inhalte optimieren und vor allem schreiben macht man nicht mal so nebenbei. Hier muss man einiges an Zeit und Arbeit investieren.

Deshalb werde ich heute schon anfangen und in den kommenden Tagen immer wieder etwas an meiner Nischenwebsite machen. Fertig werde ich damit sicher nicht bis Freitag, aber dennoch werde ich über meine Woche und was ich geschafft habe (und was nicht) berichten.

Bis dann und ich freue mich über euer Feedback zu meinem Plan in dieser Woche. Was habt ihr vor?

WERBUNGBacklinkseller
Backlinkaufbau leicht gemacht

3 Gedanken zu „Alte Inhalte optimieren, neue Artikel schreiben … infrarotsauna-kaufen.de – NSOC Woche 2 Plan“

  1. Bin und bleibe immer erstaunt darüber, dass du kostenlose oder eher kleine SEO-Tools verwendest, statt etwas großes wie Sistrix oder SemRush zu nutzen. Mir würde das nicht reichen.

    Antworten
    • Hier geht es um kleine Websites, die vielleicht ein paar hundert Euro im Monat einbringen. Da werde ich kein SEO Tool empfehlen, dass alleine 100 Euro im Monat kostet.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar