Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks, SEO-Tools … infrarotsauna-kaufen.de – NSOC Woche 3 Plan

Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks, SEO-Tools  ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 3 PlanFür die dritte Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge habe ich mir vor allem SEO-Aufgaben vorgenommen. Schließlich spielt die Suchmaschinenoptimierung eine sehr wichtige Rolle für gute Rankings in Google.

Wie ich bei der Rankings Analyse vorgehen werde, wie ich bestehende Artikel hinsichtlich SEO optimieren werde und wie ich versuche an neue Backlinks für meine Nischenwebsite zu kommen, erfahrt ihr im Folgenden.

Zudem stelle ich das eine oder andere SEO Plugin und Addon vor.

Einen Überblick über alle Maßnahmen findet ihr in meinem Wochenplan.

Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks aufbauen …

BacklinksellerWERBUNG

Die Suchmaschinenoptimierung umfasst viele Maßnahmen und ich werde nicht alle in dieser einen Woche schaffen. Wie so oft sind manche SEO-Maßnahmen aber wirkungsvoller, als andere. Also konzentriere ich mich auf diese.

Weiter unten beschreibe ich die Dinge, die ich in dieser Woche umsetzen möchte und dabei fällt natürlich auf, dass es Überschneidungen mit der Content-Optimierungen aus Woche 2 geben wird. Das liegt einfach daran, dass die Inhalte das Wichtigste sind und diese natürlich auch hinsichtlich Google optimiert sein müssen.

Deshalb geht in dieser Woche vieles Hand in Hand und man kann die Aufgaben-Bereiche nicht so genau trennen.

Google Ranking Analyse

Bevor ich etwas optimiere, werde ich erstmal die aktuellen Google Rankings für infrarotsauna-kaufen.de analysieren. Denn bevor ich irgendwelche SEO-Maßnahmen umsetze, muss ich erstmal schauen, wo meine Website überhaupt rankt.

Für welche Keywords, mit welchem Artikel, auf welchem Platz?

Dazu werde ich verschiedene SEO-Tools und Plugins nutzen. SERPBOT ist ein SEO Tool, welches ich nutzen werde. Ich tracke damit bereits die Rankings wichtiger Keywords und werde mir anschauen, welche davon schon gut aussehen und welche viel Potential bieten.

Schon in der kostenlosen Version des Tools kann man eine Menge Keywords tracken und mit dem Gutschein-Code erfolg-mit-serpbot bekommst du im ersten Monat für die Pro Version 80% Rabatt* und auf alle weiteren Monate jeweils 20% Rabatt.

Des Weiteren nutze ich die kostenlosen Ahrefs Webmaster Tools. Dabei handelt es sich um eine abgespeckte Version des Pro-Tools, die aber dennoch schon sehr viele spannende Einblicke bieten. Hier kann man z.B. Vergleiche zur Konkurrenz durchführen und sehen, wo es noch ungenutztes Potential gibt.

Ebenfalls zum Einsatz kommt die Google Search Console, in der man z.B. sehr gut sehen kann, welche Artikel wo ranken, wie sich diese Rankings verändert haben und wie die Klickrate ist. Da sieht man auch sehr gut das Potential zwischen hohen Impressions und wenig Klicks.

Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks aufbauen ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 3 Plan

SEO Addon Tipp

SEO Addon Tipp - Ubersuggest Chrome AddonIch habe noch ein interessantes Chrome Addon, welches ich ebenfalls bei der Analyse einzelner Artikel einsetzen werde.

Es handelt sich um das Ubersuggest Chrome Addon, welches kostenlos und ohne Anmeldung nutzbar ist.

Damit bekommt man zu einer Website viele SEO-Daten, wie Traffic-Entwicklung, Ranking-Verteilung, wertvolle Keywords, Backlink-Analysen und mehr.

Echt cooles Addon, muss ich sagen.

Dabei ist das Tool besonders zur Analyse von Konkurrenz-Websites sehr spannend, da man hier auf die Schnelle viele interessante Daten sehen kann.

Suchmaschinen-Optimierung für Artikel

Anschließend geht es dann an die Suchmaschinenoptimierung für einzelne Artikel. Dazu suche ich mir ein paar Artikel raus, die besonders viel Potential bieten, also z.B. schon recht gut in Google ranken, aber eher in der unteren Hälfte der Top 10. Hier bringt eine Verbesserung um ein paar Plätze richtig viel.

Ich habe mein Vorgehen diesbezüglich schon mal ausführlich im Artikel Alte Artikel optimieren und neu veröffentlichen beschrieben.

Und ich werde natürlich auch die Tipps und Maßnahmen nutzen, die ich im Artikel 18 einfache Tipps zur Content Optimierung für mehr Besucher beschrieben habe, denn für die Besucher optimieren ist auch für Google optimieren.

SEO Plugin Tipp

Bzgl. der Einzel-Artikel-Optimierung möchte ich nochmal das Ahrefs SEO Plugin für WordPress empfehlen. Auch das ist kostenlos nutzbar und benötigt nur Zugriff auf die Google Search Console (und wenn man es nutzt auf Google Analytics).

Nutzt man Google Analytics nicht, kann man einfach mit dem folgenden PHP Code diesen Teil deaktivieren für das Plugin, so dass es auch nur mit der Search Console funktioniert:

define( 'AHREFS_SEO_NO_GA', true );

Hiermit kann man sich einzelne Artikel anschauen und sieht dann sehr übersichtlich, für welche Keywords der Artikel wo rankt.

Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks aufbauen ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 3 Plan

Daran erkennt man sehr gut, ob man überhaupt für das gewünschte Keyword rankt oder für was ganz anderes. Eine gute Basis für die Optimierung.

Onpage-SEO

Als weitere Maßnahme in dieser Woche steht die Onpage-Suchmaschinenoptimierung an. Auch da gehört einiges dazu.

So werde ich alle Artikel durchgehen und SERP-relevante Optimierungen vornehmen, vor allem am Title und an der Description. Dadurch möchte ich die Klickrate in Google steigern. Und genau diese Klickrate ist für Google mittlerweile ein wichtiges Ranking-Kriterium und sollte dann wiederrum positive Auswirkungen auf die Rankings haben.

Aber auch die interne Verlinkung wird oft unterschätzt und diese möchte ich in dieser Woche verbessern. Durch interne Links kann man einzelne Artikel priorisieren und dadurch ranken sie idealerweise besser.

Das kann man übrigens auch Automatisieren per Plugin, wobei das Plugin eigentlich für Affiliatelinks gedacht ist, aber auch für die interne Verlinkung gut funktioniert.

SEO Plugin Tipps

Zur Onpage-Optimierung zählt auch der Einsatz eines SEO-Plugins. Ich nutze bisher Yoast SEO und werde sicher auch dabei bleiben, denn ich bin damit sehr zufrieden.

Es hilft unter anderem sehr dabei einzelne Artikel zu optimieren, indem es eine Checkliste besitzt und Hinweise gibt.

Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks aufbauen ... infrarotsauna-kaufen.de - NSOC Woche 3 Plan

Ich werde mir die generellen Einstellungen des Plugins genauer anschauen und die SEO-Angaben für jeden Artikel prüfen und ggf. optimieren.

Eine gute Alternative ist Rank Math, welches schon in der kostenlosen Version viele interessante Funktionen bietet. Die Pro-Version hat dann nochmal zusätzliche Features.

Backlinks aufbauen

Das letzte große Google Update hat gezeigt, dass der Suchmaschinen-Gigant wohl doch nicht so schlau ist, wie man annimmt. Analysen von SEO-Experten haben gezeigt, dass viele neue Backlinks erstaunlich positive Auswirkungen auf die Entwicklung der Rankings hatten. Selbst schlechte Backlinks haben was gebracht.

Das ist zum einen natürlich traurig, aber auch ein Zeichen dafür, dass man auch heute den Backlink-Aufbau nicht vernachlässigen sollte. Deshalb werde ich zum einen die Backlinks der Konkurrenz analysieren (z.B. mit dem Ubersuggest Chrome Addon und Ahrefs) um zu schauen, welche Backlinks diese Websites haben, die ich mir ggf. auch holen könnte.

Zudem werde ich aktiv Backlinks setzen, wobei es ja viele verschiedene Backlink-Quellen gibt, die nicht so viel Aufwand machen.

Aber ich versuche auch auf natürlich Art Backlinks zu erhalten. So werde ich eine Top 10 Liste erstellen und hoffe, dass diese von selbst ein paar Backlinks bekommt.

Und ich werde Kontakt zu Herstellern aufnehmen und schauen, wie man da kooperieren kann, um evtl. ein paar Backlinks zu erhalten.

Baut ihr manuell Backlinks für eure Nischenwebsite auf?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Suchmaschinenoptimierung

SEO umfasst viele Aspekte und deshalb gibt es in dieser Woche eine Menge zu tun. Bedenkt man zudem, dass ich noch den einen oder anderen Artikel schreiben werde, dann muss ich mich mal wieder ranhalten.

Das bedeutet aber unter dem Strich auch, dass ich mit der Suchmaschinenoptimierung in dieser Woche nur starten werden. Sicher werde ich damit nicht ferigt (wobei SEO nie beendet ist) und ich werde nach der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge noch weiter SEO-Maßnahmen durchführen.

Welche SEO-Maßnahmen geht ihr in dieser Woche an? Und welche hilfreichen SEO-Tools, Plugins und sonstige Hilfsmittel könnt ihr empfehlen?

Ende der Woche berichte ich dann wieder über meinen Fortschritt, Probleme und was ich alles geschafft habe.

WERBUNGNischenseiten-Aufbau E-Book
Schritt für Schritt zur eigenen Nischenwebsite - 238 Seiten plus Checklisten

3 Gedanken zu „Artikel SEO, Ranking-Analyse, Backlinks, SEO-Tools … infrarotsauna-kaufen.de – NSOC Woche 3 Plan“

  1. Moin,

    ich habe mir mal (mit meinen technischen Möglichkeiten) die Backlinkstruktur von deiner Sauna-Seite angeschaut. Wenn ich das richtig sehe, dann machst du kaum/kein aktives Backlinking.

    Das ist eine Sache die mich immer wieder verwirrt. Google sagt, man soll sich um Backlinks nicht kümmern. Ein SEO Berater den ich an der Hand habe der sagt, ohne Backlinks kommst du nicht nach vorn – und er schlägt auch gekaufte Links vor. Vor ein paar Tagen habe ich irgendwo gelesen, dass Google immer noch sehr stark auf Backlinks setzt.

    Ich persönlich halte mich mit aktivem Backlinking sehr zurück, da das 1. keinen Spaß macht und 2. vielleicht irgendwann mal negative Auswirkungen hat.

    Insofern sind Backlinks immer wieder ein Punkt wo ich keine richtige Antwort finde.

    Antworten
    • Das sehe ich so wie du. Manueller Backlinkaufbau macht mir auch keinen Spaß, aber ein wenig ist dennoch notwendig. Google hatte ja mal vor ein paar Jahren versucht Abstand von Backlinks als Ranking-Kriterium zu nehmen, aber diesen Weg scheint man wieder verlassen zu haben.

      Auf der anderen Seite kommt es halt auch sehr auf die Website an. Bei meinem Brettspiel-Blog gibt es einfach so viele Fans und andere Website-Betreiber, die gern verlinken. Eine Produkt-Nischenwebsite verlinkt dagegen kaum jemand. Da muss man etwas nachhelfen.

      Dass es SEO Berater dazu rät sogar Links zu kaufen, wundert mich auch nicht. Er ist halt SEO Berater und kein Autor.

      Hier muss jeder seinen Weg finden und meist liegt die Wahrheit irgendwo in der Mitte.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar