Eure Fragen und Probleme zu Nischenwebsites

Stellt eure Fragen über Nischenwebsites und die Nischenseiten-Challenge 2016Bei der Nischenseiten-Challenge möchte ich vor allem Einsteigern dabei helfen ihre erste eigene Website zu erstellen.

Doch gerade Anfänger haben oft grundsätzliche Fragen und viele kleine Probleme, die sie aufhalten.

Ihr könnt mir diese Fragen und Probleme nun mitteilen und ich werde sie beantworten.

Stellt mir eure Fragen!

BacklinksellerWERBUNG

Die Nischenseiten-Challenge ist vor allem dazu da, dass man dabei viel lernt und Erfahrungen sammelt.

Aus diesem Grund führe ich die Challenge öffentlich durch und zeige Schritt für Schritt, wie ich selber eine neue Nischenwebsite aufbaue.

Doch ich bin schon so lange dabei und habe viele Nischenwebsites erstellt. Da fällt es mir manchmal schwer grundlegende Probleme und Fragen von Anfängern im Auge zu haben.

Ob technische Probleme, Fragen zur Traffic-Gewinnung oder den Einnahmequellen, Unklarheiten zur Nischenseiten-Challenge, Hilfe beim Layout oder was auch immer.

Nutzt einfach dieses Formular und teilt mir mit, was ihr genauer wissen wollt oder wo ihr Hilfe braucht. Formuliert dabei euer Problem oder eure Frage so genau wie möglich, damit ich euch wirklich helfen kann.

Ich werde die Fragen dann in meinen Wochenreports während der Nischenseiten-Challenge aufgreifen und beantworten.

Teile diesen Beitrag
(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter.)
WERBUNGNischenseiten-Aufbau E-Book
Schritt für Schritt zur eigenen Nischenwebsite - 234 Seiten plus Checklisten

11 Kommentare “Eure Fragen und Probleme zu Nischenwebsites”

  1. Ich würde es nicht ein Problem nennen, sondern vielmehr eine Frage, die ich habe. Viele Seiten nutzen teilweise Datenschutzerklärungen. Manche sehr ausgeschmückt und wieder andere nutzen gar keine.

    Gibt es denn ein Muster, wo man sagen kann „Das enthält alles notwendige“ oder soll sich jeder einer Beratung durch einen Fachanwalt unterziehen? Inwiefern muss der Widerspruch mittels Opt-Lösung für Piwik und Analytics angeboten werden?

    Die meisten Nischenseiten sind was die Datenschutzerklärung angeht sehr schlecht aufgestellt, weshalb ein Beitrag hierzu sicher hilfreich wäre.

    1. Hi Johannes,

      Die Datenschutzerklärungen unterscheiden sich weil nicht jede Seite die gleichen Tools ( Analytics, FB, usw ) benutzt.

      Google mal nach „datenschutzerklärung generator“ und da kommst du sicher weiter.

      1. Das habe ich gemacht. Danke Dominik. Mir geht es dabei aber speziell um die Widerspruchsmöglichkeit bei Piwik und Analytics. Im Grunde ist es bei manchen vorhanden, bei anderen nicht und wieder andere Seite führen gar keine Datenschutzerklärung. :-)

        1. Ich würde mich nicht auf andere konzentrieren :) Wie gesagt, check mal deine Seite ab, was du alles von Plugins / Tools benutzt, und dann mit Hilfe von einem Generator kannst du dann die entsprechende Datenschutzerklärung machen.

          Viel Glück

          1. Ich stimme Dominik vollkommen zu…

            das Beste ist wirklich, die Datenschutzinformation so wie möglich eng an deine Seite zu binden, danach auszuwählen/zu erstellen und dabei möglichst nicht nur eine andere x-beliebige Datenschutzerklärung zu kopieren. Es gibt zahlreiche gute deutsche Generatoren für diesen Zweck.
            Dominiks Suchtipp bei google bringt dich schnell zum Ziel.
            Theoretisch müsste auf jeder Webseite eine Datenschutzerklärung vorhanden sein. Die Information muss jederzeit abrufbar sein, ich werde daher die Datenschutzerklärung wie das Impressum in einem eigenen Reiter als feste Seite in meine Nischen einbauen oder habe das schon in den bestehenden getan. Es gibt rechtliche Sichtweisen, die auch bei einem Kontaktformular verlangen, dass gesondert auf die Datenschutzerklärung hingewiesen wird.
            Und ganz wichtig: Datenschutzerklärungen von ausländischen Webseiten, wie zum Beispiel Schweiz oder Österreich, bloß nicht eins zu eins kopieren: dort gelten teilweise andere Bestimmungen und Gesetze.

            joergmichael

  2. Ich wünsche allen viel Erfolg bei der Nischenseiten-Challenge. Leider kann ich aus zeitlichen Gründen in diesem Jahr nicht dabei sein :-(.

    Bin sehr auf die vielen Ideen gespannt und drücke allen Teilnehmern die Daumen :-).

    Lg
    Sven

  3. Hallo Peer und alle anderen Leser,
    ich möchte sehr gerne bei der Challenge dieses Jahr mitmachen!
    Ich bin 20 Jahre alt und interessiere mich sehr für das Thema mit dem Geld im Netz verdienen.
    Habe auf deinem Block auch die ein oder andere Stunde vertieft im lesen verbracht.
    Bin sehr motiviert, doch die Nischensuche gestaltet sich für mich sehr schwer..
    Das ist meine größte Schwäche!
    Hingegen bin ich technisch nicht auf den Kopf gefallen und habe mich bereits letzten Monat an einem Projekt versucht.
    Jetzt zu meiner Frage,
    was für Vorschläge könntet ihr mir für eine Nische machen?
    Klar, dass die Geheimtipps hier nicht genannt werden, aber wäre doch sehr froh, über einige Ideen.
    Danke dafür !

  4. Hallo Peer,
    ich verfolge die NSC schon seit der ersten Stunde. Worüber ich aber keinerlei Infos gefunden habe ist, ob es der Nischenseite schadet (in Sachen SEO) wenn sie mit einem Page Builder gebaut wurde. Plugins wie YOAST SEO funktionierten ja nicht mit Page Builder wie die von Site Origin.

    Danke schon mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.