Podcast, Einnahmen, Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic – Nischenseiten-Challenge 2018/2019

Podcast und neue Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic - Nischenseiten-Challenge 2018/2019Einen Tag zu spät erscheint heute mein Report zur Nischenseiten-Challenge. Das hat einen guten Grund und der ist gerade mal 13 Wochen alt und ziemlich behaart. Gleich mehr dazu.

Dennoch habe ich in der ersten Februar-Hälfte eine Menge geschafft, wie z.B. meine Podcast gestartet. Was ich alles gemacht habe, erfahrt ihr im Folgenden. Was ich in der zweiten Februar-Hälfte vorhabe, verrate ich euch natürlich ebenfalls.

Zudem berichte ich natürlich wieder von meinen aktuellen Rankings und Besucherzahlen. Und es gibt erste Einnahmen auf meiner Nischenwebsite zu vermelden.

Nischenseiten-Challenge Hauptquartier | Mein Aufgaben-Plan | Nischen E-Book | Teilnehmer-Reports

Rückblick auf die erste Februar-Hälfte 2019

Jimdo Website BaukastenWERBUNG

Havaneser-Rüde namens BommelIn der ersten Februar-Hälfte habe ich relativ viel an meiner neuen Nischenwebsite/Blog gemacht. Und das, obwohl die wichtigste News heute gar nichts mit meiner Nischenwebsite zu tun hat.

Wir haben ein neues Familienmitglied. Ein kleiner Havaneser-Rüde namens Bommel ist vor gut einer Woche bei uns eingezogen.

Der Welpe ist süß, aber auch anstrengend. Er ist noch nicht stubenrein und bisher konnte ich auch noch nicht die Nächte durchschlafen. Wegen dem Kleinen arbeite ich auch erstmal wieder von zu Hause, was nicht ganz so produktiv ist. Das wird aber sicher werden, nur in den kommenden Wochen ist alles etwas weniger entspannt.

Das ist auch der Grund, warum mein Report erst am heutigen Mittwoch erscheint und zudem auch ein wenig kürzer ausfällt. So gibt es diesmal z.B. keinen Blick auf einen Teilnehmer an der Nischenseiten-Challenge.

Was meinen neuen Nischenblog mikrofon-test-podcast.de betrifft, so habe ich dennoch einiges geschafft in der ersten Februar-Hälfte.

So habe ich endlich die ersten Audio-Inhalte erstellt. Ich habe die erste Podcast-Episode aufgenommen und veröffentlicht. Diese ist recht kurz und enthält nicht mehr als eine Vorschau auf die Inhalte meines Podcasts, aber damit ist der Anfang gemacht.

Dafür habe ich zum einen eine neue Podcast-Seite erstellt, auf der die Episoden dann aufgelistet werden.

Zum anderen habe ich das Podlove Publisher Plugin installiert und eingerichtet. Auch das dauert etwas.

Podcast, Einnahmen, Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic - Nischenseiten-Challenge 2018/2019Des Weiteren habe ich Grafiken erstellt für den Podcast (wie das Logo rechts), ein Widget eingebaut in die Sidebar und natürlich auch die Anmeldung bei iTunes vorgenommen. Im Moment, wo ich diesen Report schreibe, ist der Podcast dort noch in der Prüfung, aber er wird sicher bald auffindbar sein. Ihr könnt den Podcast allerdings schon mit dem RSS-Feed abonnieren. Einfach in euren Podcatcher einfügen.

Der Start-Artikel zu meiner angekündigten Artikelserie „10 Schritte zum eigenen Podcast“ ist ebenfalls erschienen. Er trägt den Titel Was ist ein Podcast und was bringt dieser?. Jeden Freitag wird ein neuer Teil der Serie erscheinen. Derzeit sind 10 Teile geplant, aber das kann sich im Verlaufe der Zeit auch noch ändern.

Der Artikel Podcast Analytics – Wie viele Podcast-Abonnenten hast du wirklich? bietet Einblicke in die Statistiken von Podcasts. Dass es gar nicht so einfach ist herauszufinden, wie viel Hörer man hat, wird hier klar.

Zu guter Letzt habe ich noch den Artikel Podcast-Setup – Meine Technik und Software veröffentlicht. Hier gebe ich einen Überblick über meine Technik und Software, die ich bei der Podcast-Aufnahme und -Veröffentlichung verwende. Darauf aufbauend wird es sicher in Zukunft einige Detailartikel geben.

Alles in allem waren meine Veröffentlichungen in der erste Februar-Hälfte doch sehr Podcast-lastig, aber das ist es, was mich aktuell sehr interessiert und wofür ich hauptsächlich Mikrofone nutze. In Zukunft wird es natürlich auch wieder allgemeinere Mikrofon-Artikel und Tipps zu YouTube geben, versprochen.

Aufgaben für die zweite Februar-Hälfte

Diese ist ja bereits angebrochen und auf Grund unseres neuen Familienmitglieds bin ich mit meinen Planungen etwas vorsichtiger.

Artikelserie fortsetzen

Zum einen wird am kommenden Freitag der zweite Teil meiner Artikelserie über den Start eines eigenen Podcasts erscheinen. Jeden Freitag möchte ich hier einen neuen Teil rausbringen.

RoundUp-Artikel mit Podcastern

Ebenfalls noch im Februar soll ein weiterer RoundUp-Artikel erscheinen. Ich habe von diversen Podcastern Antworten auf meine Fragen erhalten und da gibt interessante Einblicke bzgl. Technik und Tipps zur guten Ton-Qualität.

Die nächste Podcast-Episode

Anfang März wird es dann die 2. Podcast-Episode geben. Alle 2 Wochen ist dafür ein guter Rhythmus, wie ich schon damals bei meinem Blogprojekt.de-Podcast gemerkt habe. Jede Woche ist einfach zu stressig, weil auch andere Dinge zu tun sind.

Zudem habe ich Kontakt zum Mikrofon-Hersteller RODE aufgenommen und werde bald ein Interview mit diesem führen.


Mehr Tipps und Infos
Auf fast 30 Seiten gebe ich in meinem Nischenseiten-Aufbau E-Book Anleitungen, Tipps und Hinweise zur Auswahl einer lukrativen Nische. Zudem zeige ich dort Beispiele und vieles mehr.


Rankings und Traffic

Natürlich möchte ich auch in diesem Report wieder mal einen Blick auf die Ranking-Entwicklung in Google und meine Besucherzahlen in den letzten 2 Wochen werfen.

Rankings

Die Rankings habe ich wieder mit XOVI* analysiert und sie sind weiter nach oben gegangen. Hier ein paar Beispiele von Keyword-Rankings, die spannend sind:

  • podcast mikrofon (480 Suchen im Monat) = Position 6
  • youtube mikrofon (590) = 9
  • mikrofon test (6.600) = 11
  • mikrofon (40.500) = 12

Gerade das letzte Keyword ist sehr spannend. Vor 2 Wochen lag ich für „mikrofon“ noch auf Position 32 in Google. Nun stehe ich kurz vor der Top 10.

Hier noch ein Screenshot aus XOVI:

Podcast und neue Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic - Nischenseiten-Challenge 2018/2019

Natürlich gibt es auch mal kleine Rückgänge, aber über einen längeren Zeitraum gesehen geht es stetig nach oben.

Traffic

Die gute Ranking-Entwicklung schlägt sich auch auf den Traffic nieder. Die Besucherzahlen steigen ebenfalls langsam aber stetig an.

Ingesamt gab es laut Statify 5.768 Seitenaufrufe seit dem Start (+905 gegenüber dem letzten Report). 76 Besucher kamen von Google in der letzten Woche, was ebenfalls ein Anstieg ist. Damit kamen 48% der Besucher von Google.

Allein gestern kamen übrigens 20 Besucher von Google, es scheint also weiter bergauf zu gehen.

Natürlich sind diese Besucherzahlen noch nicht ausreichend, um gutes Geld zu verdienen, aber es geht nach oben.

Diese sehr gute Entwicklung sieht man auch in Google Webmaster Tools:

Podcast und neue Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic - Nischenseiten-Challenge 2018/2019

Die Zahl der Impressionen in den Rankings steigt an und auch die Klickzahl steigt. Wie letztes mal schon angesprochen möchte ich aber noch die Klickrate steigern. Hierfür optimiere ich demnächst unter anderem den Meta-Title und die Meta-Description einiger Artikel.

WERBUNGNischenseiten-Aufbau E-Book
Schritt für Schritt zur eigenen Nischenwebsite - 234 Seiten plus Checklisten

Meine Einnahmen und Ausgaben

Während der Nischenseiten-Challenge liste ich hier meine Einnahmen, Ausgaben und meine investierte Zeit auf, damit am Ende die Ergebnisse gut vergleichbar sind.

Ich kann diesmal die ersten Einnahmen in Höhe von 4,22 Euro mit dem Amazon Partnerprogramm vermelden. Insgesamt gab es bisher über 80 Klicks und es wurden 4 Produkte bestellt und schon ausgeliefert. Das macht eine Conversion Rate von 4,9%. Natürlich hat das bei so wenig Klicks noch nicht viel Aussagekraft, aber auch hier ist ein Anfang gemacht.

Ich habe zudem ein neues Partnerprogramm für einen Podcast-Kurs eingebaut. Mal schauen, was das bringt.

Hier die Übersicht über meine investierte Zeit und die Ausgaben bzw. Einnahmen:

 Seit dem letzten ReportInsgesamt
investierte Stunden750
Ausgaben059,25 €
Einnahmen4,22 €4,22 €

Die Teilnehmer und ihre Reports

Auf der Reports-Seite findet ihr alle Beiträge der Teilnehmer an der Nischenseiten-Challenge 2018.

Neben mir und meinen beiden Gegnern machen nämlich wieder viele weitere Teilnehmer parallel mit und bauen eine eigene Nischenwebsite auf. In den Wochenreports findet ihr interessante Einblicke, Erfahrungen und Tipps.

Nischenseiten-Aufbau E-Book

Nischenseiten-Aufbau E-Book - 3.AuflagePünktlich zum Start der neuen Nischenseiten-Challenge ist die aktualisierte und erweiterte 3. Auflage meines Nischenseiten-Aufbau E-Books erschienen.

Darin gibt es auf 234 Seiten Schritt für Schritt Anleitungen für die Erstellung einer Nischenwebsite und ich zeige euch, wie ihr damit Geld verdienen könnt.

Meine Erfahrungen bei der Erstellung von Nischenwebsites und viele Best Practices sind in das E-Book eingeflossen. Unter anderem schildere ich darin konkrete Vorgehensweisen, praktische Tipps und zeige viele Beispiele. Zudem gehe ich darauf ein, was man macht, wenn es nicht so reibungslos läuft.

Das E-Book ist euer perfekter Begleiter für die Nischenseiten-Challenge, inkl. 12 Checklisten und 4 Videos, damit ihr eure erste Nischenwebsite fertig stellen und Einnahmen erzielen könnt.

Natürlich gibt es eine Geld-zurück-Garantie, falls euch das E-Book nicht gefallen sollte.

Mehr Infos zum E-Book

So geht es weiter

Ob es Ende der Woche auf selbstaendig-im-netz.de einen Podcast zur Nischenseiten-Challenge gibt, weiß ich noch nicht. Mal schauen, ob ich trotz Bommel dazu komme.

Auf jeden Fall gibt es in rund 2 Wochen, also Anfang März, wieder einen neuen Nischenseiten-Challenge Report. Dann geht es in den Endspurt bei der Challenge.

Eure Fragen

Falls ihr Fragen zur Nischenseiten-Challenge, zu Nischenwebsites generell oder zu einer bestimmten Aufgabe oder einem Problem habt, dann hinterlasst einfach einen Kommentar.

Ich werde diese dann in einem Artikel bzw. in meinem Nischenseiten-Challenge Podcast gern beantworten.

Teile diesen Beitrag
(Mit einem Klick auf einen der Teilen-Button gelangst du zu dem Anbieter.)
WERBUNGBacklinkseller
Backlinkaufbau leicht gemacht

4 Kommentare “Podcast, Einnahmen, Artikelserie + aktuelle Rankings & Traffic – Nischenseiten-Challenge 2018/2019”

  1. Hallo Peer.
    vorweg erstmal Glückwunsch zum neuen Familien Mitglied.

    Mit dem Key „Mikrofon“ finde ich Deine Seite heute auf Platz 58

    Die anderen Rankings passen wohl.

    Kurz mal eine Frage zum Statify.
    Das Plugin wurde schon 9 Monate nicht mehr aktualisiert.
    Ist das wohl noch vertrauenswürdig?

    Wie schätzt Du das ein?

    Ich habe bei meiner Deichselbox Seite WP Statistics.
    Ich schaue aber eher auf die Daten in der Search Console.

    Ich warte auch schon sehnsüchtigs auf meinen ersten Sale :-)

    Meine Nischenseite habe ich übrigens mal zum Kaufen angeboten.
    https://www.bloggerjobs.de/job/31013/nischenseite-thema-deichselbox-at-deichselbox-kaufende/

    Zum Preis von : 565 Euro zzgl. 19% MwSt . 107,35 = 672,00 Euro (inklusive MwSt)
    Damit wären meine Kosten gedeckt, allerdings bei einem Stundensatz von nur 30 Euro.

    Ich glaube zwar nicht das ich die Seite verkaufen kann aber wenn sie jemand kauft dann würde ich es sicherlich machen.

    Es sieht ja momentan so aus das man mit ein bisschen Aufwand schon was ordentliches in einer anderen Nische wieder hinbekommen kann. Oder vielleicht dann sogar nochmal mit Deichselboxen.

    Grüße Lothar

  2. Hallo Peer,
    ich bin vor einiger Zeit auf das Thema und damit auf diese Seite gestoßen. Deshalb habe ich gedacht ich erstelle auch meine eigene Nischenseite erstellt:
    kinder-traktoren.de

    Ich würde mich sehr freuen wenn Du, Peer, oder die anderen Experten hier, mir ein kurzes Feedback geben könnten. Es ist immerhin meine erste Seite, was man wahrscheinlich auch sieht ;-)

    Danke schonmal und viele Grüße
    Thomas

  3. Hey Peer,

    wie süß ist denn bitte euer neues Familienmitglied. Tolle Entscheidung. Hunde sind einfach was tolles :-).

    Ich finde es super, dass deine Nischenseite so gut läuft und du so fleißig daran arbeitest. Ich habe leider ein wenig Rückstand mit meiner, da ich sehr viel um dir Ohren hatte (meine Selbstständigkeit :-)).

    Jetzt arbeite ich aber auch wieder aktiv weiter und bin gespannt, wo es mit meinem Nischenprojekt hingeht.

    VG

Schreibe einen Kommentar zu Sven Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.