SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr … NSOC Rückblick Woche 3

Auch in der dritten Woche der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge 2021 gab es echt viel zu tun. Neben weiteren neuen Artikeln waren die SEO-Analysen und Maßnahmen dann doch umfangreicher, als ich erwartet habe.

Aber es ist viel passiert und im Folgenden berichte ich wieder über meine Fortschritte und Erfahrungen in dieser Woche.

Zudem gehe ich darauf ein, wie viel Zeit ich investiert habe und was ich in der letzten Woche der Challenge geplant habe.

Mehr Content

BacklinksellerWERBUNG

Auch wenn eigentlich die SEO-Maßnahmen in dieser Woche dran waren, so habe ich auch weitere neue Inhalte verfasst. In einer Woche ist das nicht zu schaffen und teilweise überschneiden sich SEO und Content natürlich auch.

Top 10 Liste

Das sieht man vor allem an meinem Top 10 Listen Artikel, den ich diese Woche verfasst habe. Es ist eigentlich ein Top 22 Artikel geworden, was ich sehr gut finde. Schließlich kann es nicht schaden, wenn man ein paar mehr Tipps hat, als andere Suchergebnisse: Top 22 Sauna Tipps für Anfänger – So stärken Sie Ihre Gesundheit

Der Artikel hatte außerdem den Vorteil, dass ich auf ein paar andere Beiträge meiner Nischenwebsite verlinken konnte, aber zu den Maßnahmen der internen Verlinkung komme ich weiter unten nochmal ausführlich.

Ich plane noch ein Download PDF mit den 22 Tipps und ich werde diese Top 22 auch noch prominent auf der Startseite einbauen. Dazu bin ich noch nicht gekommen. Allerdings habe ich den Artikel auch gleich in das Hauptmenü mit aufgenommen, da dort noch Platz war.

SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr ... NSOC Rückblick Woche 3

Ebenfalls verfasst habe ich 2 neue Produktvorstellungen, um das Spektrum der Produkte zu vergrößern. Da werden noch weitere kommen und ich liebe an dieser Stelle wieder das Plugin AAWP, mit dem man sehr einfach und datenschutzgerecht alle bei Amazon verfügbaren Produktbilder anzeigen lassen kann. Das macht so eine Produktvorstellung einfach so viel schöner.

Zusammenlegung

Ich hatte es in einem vorherigen Artikel schon angekündigt. Ich habe 2 sehr ähnliche Artikel zusammengelegt. Diese hatten dasselbe Thema und der eine Artikel bestand nur ein 2 Sätzen und einer AAWP Bestseller-Liste.

Also habe ich diesen Artikel gelöscht und auf den anderen weitergeleitet.

sonstige Content Maßnahmen

Darüber hinaus habe ich noch 3 Fotos von iStockFotos ausgesucht und in meine bestehenden Artikel eingebunden. Damit haben diese nun fast alle ein schickes und thematisch passendes Foto, was einfach professioneller aussieht und für die richtige Stimmung sorgt.

Suchmaschinenoptimierung

Kommen wir zum Schwerpunkt dieser Woche, der Suchmaschinenoptimierung. Um eine schon recht alte Nischenwebsite wieder nach vorn zu bringen und mehr Traffic und damit auch mehr Einnahmen zu generieren, muss man in Google wieder weiter oben ranken.

Die Basis dafür sind natürlich gute Inhalte, die bei den Lesern und auch bei Google gut ankommen. Aber auch diverse SEO-Maßnahmen helfen dabei.

Ranking Check

Als erstes habe ich mir deshalb die Rankings meiner Nischenwebsite infrarotsauna-kaufen.de genauer angeschaut und insgesamt einen Rückgang gegenüber letztem Frühjahr festgestellt.

Mal abgesehen von den starken saisonalen Schwankungen (im Herbst und Winter gibt es relativ viel Interesse, im Frühjahr und Sommer deutlich weniger), war der Traffic vor 12 bis 16 Monaten von Google doch deutlich höher, als er jetzt ist. In wie weit hier auch Corona einen Einfluss hat, ist schwer zu sagen.

Zudem schien es Anfang/Mitte März nochmal ein Google Update gegeben zu haben, was dafür gesorgt hat, dass ein paar Rankings etwas nach unten gingen. Das kann man in diesem Google Search Console Chart Beispiel gut sehen.

SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr ... NSOC Rückblick Woche 3

So oder so war es richtig etwas an der Website zu machen und die kommenden Monate werden zeigen, wie sich die Optimierungen auswirken.

Eine Auswirkung sieht man aber schon. Durch die deutlich Veränderung der Startseite gingen die Rankings für „Infrarotsauna“ leicht zurück und dafür stiegen die ersten Rankings für „Infrarotkabine“. Ich werde das weiter beobachten und gegebenenfalls nachsteuern.

Manchmal muss man erstmal etwas einreißen, um es danach neu aufzubauen. :-)

In SERPBOT* sehen meine Rankings in Google derzeit so aus:

SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr ... NSOC Rückblick Woche 3

Schon in der kostenlosen Version des SEO Tools kann man eine Menge Keywords tracken und mit dem Gutschein-Code erfolg-mit-serpbot bekommst du im ersten Monat für die Pro Version 80% Rabatt und auf alle weiteren Monate jeweils 20% Rabatt.

Da gibt es positive Entwicklungen, aber gerade für die Hauptkeywords dauert es noch.

ahrefs SEO Plugin

Ich habe mich weiter mit dem ahrefs SEO Plugin beschäftigt und alle bestehenden Artikel hinsichtlich des Hauptkeywords analysiert

Das Plugin greift ja auf die Google Search Console Daten und die Backlinks zu und zeigt diese pro Artikel an. Was hier sehr gut ist (und eben übersichtlicher, als in der Search Console selbst) sind die verschiedenen Rankings pro Keyword in den letzten 3 Monaten.

SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr ... NSOC Rückblick Woche 3

Hier kann man sehr gut sehen, ob man bei einem Artikel auch wirklich für das angepeilte Keyword rankt oder eigentlich für was ganz anderes. Das ist eine sehr gute Basis für die Artikel-Optimierung, die ich in dieser Woche auch schon an einigen Artikeln vorgenommen habe.

Artikel-Optimierung

Ich habe mir im ahrefs Plugin die Hauptkeywords einiger Artikel angeschaut bzw. welcher Artikel bzw. Seite dafür wo rankt.

Infrarotkabine
Das ist ja mein neues Hauptkeyword, wie ich schon im letzten Artikel beschrieben habe.

Laut dem ahrefs SEO Plugin ranken dafür aktuell die Startseite und 4 Artikel meiner Website. Das ist recht spannend, da sich diese auch mal abgewechselt haben.

Bisher war es vor allem dieser Artikel. Durch die Umstellung der Startseite ist diese aber nun laut Search Console die dafür rankende Seite. Was ja auch in Ordnung ist, wenn die Homepage für das Hauptkeyword rankt.

Ich habe mit dem Plugin Auto Affiliate Links automatisch interne Links mit dem Keyword „Infrarotkabine“ zur Homepage eingefügt. Zudem habe ich die Meta-Angaben für die Homepage noch ein wenig optimiert.

Infrarotsauna
Für dieses Hauptkeyword hat bisher ebenfalls die Homepage gerankt und das soll auch so bleiben. Auch hier habe ich interne Links mit diesem Keyword auf die Homepage gesetzt und diese zudem auf beide Haupt-Keywords optimiert.

Wie sich das entwickelt werde ich beobachten. Man kann ja nur Schwerpunkte setzen, aber am Ende entscheidet Google, welche Unterseite für welches Keyword rankt.

Infrarotsauna kaufen
Bisher haben sich hier die Startseite und 3 Artikel abgewechselt in den Rankings. Ich habe nun durch eine Optimierung des Artikels und interne Links diesen Artikel dafür als Haupt-Artikel ausgewählt.

Ich hoffe natürlich, dass durch meine Maßnahmen dieser Artikel nun stabil dafür rankt.

Infrarotkabine oder Sauna
Diese Suchphrase wird auch relativ häufig gesucht und bisher rankt dieser Artikel dafür gut in den Top 10.

Ich habe Headline, Title und andere Dinge daran noch ein wenig auf diese Suchanfrage optimiert. Zudem habe ich von dem einen oder anderen Artikel innerhalb meiner Website manuell mit den Keywords „Infrarotsauna oder Sauna“ & „Infrarotkabine oder Sauna“ auf diesen Artikel verlinkt.

Das ist sowieso ein sehr spannender Artikel, da dieser nach der Homepage die mit Abstand meisten Backlinks hat. Solche „oder“ Artikel kommen bei den Nutzern sehr gut an und da werde ich sicher noch den einen oder anderen Artikel in dieser Art verfassen.

Weitere Artikel-Optimierungen

Ich habe ein paar weitere Artikel überarbeitet und meine eigenen SEO Tipps hier versucht umzusetzen.

Da gab es doch einiges zu tun, denn vor 5-6 Jahren, als die meisten Artikel entstanden sind, habe ich da noch nicht so drauf geachtet. Ich erhoffe mir davon natürlich bessere Rankings, aber auch das wird etwas dauern. Zudem habe ich es nicht geschafft alle Artikel diesbezüglich zu optimieren, weshalb es damit nächste Woche weitergeht.

Fehlende Meta-Description

2 bestehende Artikel hatten bisher keine Meta-Description, weshalb ich das nachgeholt habe. Die Beschreibung ist für die Suchmaschinenoptimierung wichtig, denn oft wird diese in den Suchergebnissen unter dem Title angezeigt und wirkt sich damit auf die Klickrate aus, die wiederum für die Rankings sehr wichtig ist.

Interne Verlinkung

Die interne Verlinkung habe ich oben ja schon angesprochen. Im Zuge der Optimierung einzelner Artikel verlinke ich unter anderem auch passende andere Artikel meiner Website.

Zudem nutze ich das Plugin Auto Affiliate Links, um wichtige Begriffe automatisch auf der ganzen Website zu verlinken. Das sollte man aber keineswegs übertreiben.

Backlinks

Ein weiterer wichtiger SEO Faktor sind natürlich die Backlinks. Ich habe mich auch damit in dieser Woche beschäftigt und mittels dieses kostenlosen ahrefs Tools einige Konkurrenten analysiert.

SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr ... NSOC Rückblick Woche 3

Dabei habe ich einige Möglichkeiten gefunden Backlinks zu setzen und davon auch schon ein paar umgesetzt. Dabei habe ich einige Kommentar-Backlinks gesetzt, die sicher nicht die besten sind, aber auch ihren Teil dazu beitragen.

Mal abgesehen von der fehlenden Zeit ist es aber auch keine gute Idee in zu kurzer Zeit zu viele neue Backlinks zu setzen. Deshalb werde ich das in den kommenden Wochen immer mal wieder machen.

Des Weiteren habe ich Kontakt zu ein paar Herstellern aufgenommen und möchte mit diesen Interviews für meine Website führen. Das bringt nicht nur neuen Content auf meine Website, sondern hoffentlich auch den einen oder anderen Backlink.

Zudem habe ich auch meine Social Media Profile genutzt, um meine Top 22 Artikel zu teilen. Von diesem erhoffe ich mir mit der Zeit ebenfalls ein paar neue Backlinks.

SEO Zwischenstand

Es gibt unzählige Tools, die einem SEO Tipps geben. Ich habe mal mit dem kostenlosen seobility-Tool meine Website gecheckt und das Ergebnis sieht aktuell schon gut aus.

SEO Check

Noch nicht perfekt, gerade was die Backlinks angeht, aber ich bin auf einem guten Weg.

SEO in nur einer Woche?

Diese Optimierungs-Challenge ist mit 4 Wochen recht kurz und auch wenn ich schon viel geschafft habe in dieser Zeit, so ist natürlich auch klar, dass man die Suchmaschinenoptimierung nicht in einer Woche umsetzen kann.

Zum einen dauert die Optimierung der bestehenden Inhalte schon länger, weshalb ich auf jeden Fall auch nächste Woche damit beschäftigt sein werde. Aber auch der Aufbau von Backlinks ist ein längerer Prozess, der nicht in ein paar Tagen erledigt ist. Gerade die Kommunikation mit Firmen und die Analyse von Konkurrenten dauert seine Zeit und man sollte sich dafür etwas Zeit lassen. Schließlich wirkt es für Google komisch, wenn lange nichts passiert und dann eine Woche viel, und dann wieder nichts.

Deshalb ist es für mich vor allem wichtig innerhalb dieser Challenge die Grundlagen zu schaffen, um die Website erfolgreicher zu machen. Gewisse Maßnahmen, wie eben der Backlinkaufbau, werden noch über die Challenge hinaus andauern.

Ausgaben und Aufwand

Woche 3Gesamt
Zeit-Aufwand10 Stunden29 Stunden
Geld-Ausgaben9 Euro71 Euro

So geht es weiter
In der abschließenden Woche 4 geht es ab kommenden Montag um das große Thema Monetarisierung, also das Geld verdienen. Ich werde mir meine Nischenwebsite dahingehend genauer anschauen und zum einen die bestehenden Affiliatelinks analysieren und optimieren, denn das Affiliate Marketing ist hier bisher die einzige Einnahmequelle. Aber ich werde auch überlegen, welche weiteren Möglichkeiten zur Monetarisierung ich hier habe.

Wie auch schon in den Vorwochen kann man die Monetarisierung nicht komplett von den anderen Aufgaben trennen. So habe ich mit der Erstellung neuer Reviews und der Bestseller-Seiten natürlich schon was für das Geld verdienen getan. Deshalb wird es auch in der kommenden Woche Überschneidungen zur Content Erstellung geben.

Ich werde ganz konkret eine Vergleichstabelle mit AAWP erstellen, was nicht nur sehr gut aussieht, sondern für weitere Affiliatelink-Klicks und Sales sorgen sollte.

Wie lief die Woche bei euch? Welche SEO-Maßnahmen konntet ihr umsetzen und was geht ihr in der kommenden Woche an?

WERBUNGBacklinkseller
Backlinkaufbau leicht gemacht

2 Gedanken zu „SEO-Analyse & Optimierung, Top 10 Artikel, Backlinks und mehr … NSOC Rückblick Woche 3“

  1. Hallo Peer,
    ich habe meine Reporte auch auf einen aktuellen Stand gebracht.

    https://www.lotharsblog.de/nischenseiten-optimierungs-challenge-2021.php#Woche_2_Report

    https://www.lotharsblog.de/nischenseiten-optimierungs-challenge-2021.php#Woche_3_Report

    Ich denke alles steht und fällt doch aktuell mit Backlinks.

    Nachdem bei mir bis auf ein paar Sachen,die in Woche 4 noch zu machen sind, alles soweit fertig ist, werde ich im Anschluss dieser Challenge auch immer wieder Links über Aktikelmarketing aufbauen und beobachten wie sich die einzelnen Artikelmarketing Aktivitäten auf das Ranking auswirken.

    ugc nofollow Kommentare Links und andere Low Level Links werde ich aber nicht setzen. Ich glaube die Zeit kann man anderweitig nutzen.

    Bei mit sind Zeit und Geld wie folgt angefallen.

    205 Minuten
    52 Euro

    Da hast Du mit 29 Stunden ganz schön mehr Zeit investiert.
    Da müssen schon noch ein paar Saunen verkauft werden, bis das wieder reingeholt ist.
    Aber es ist wohl noch nicht aus dem Ruder gelaufen was Zeit und Geld betrifft.

    Viel Erfolg und ein schönes Wochenende.

    Lothar

    Antworten
    • Ja, das war insgesamt schon viel Zeit, aber ich sehe das immer in einem größeren Zusammenhang. Ich habe mich ja z.B. in das Pro Theme eingearbeitet und davon profitiere ich dann auch bei anderen Projekten.

      Zudem macht es mir einfach Spaß und da schaut man nicht so auf die Uhr. :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar